"Öffnen mit" Einträge fehlen

Mausklick rechts auf eine Bilddatei öffnet das hier abgebildete Menu.

Photoshop

Erscheint unter Öffnen mit nicht das gewünschte Standardprogramme in der Liste, liegt es an dem Registry Eintrag "NoOpenWith".Das Problem taucht meist bei 64 Bit Betriebssystemen wie Windows Vista oder Windows7 auf. Zu mindest wird hier oft nur die 64 Bit-Version und nicht die 32 Bit-Version angeboten. Auf Bedienerebene werden alle Versuche dies zu ändern vom Betriebssystem unterbunden. Hier hilft nur die manuelle Änderung des entsprechenden Registry Eintrags.

  1. Öffnen Sie hierzu das Program Regedit.exe
  2. Suchen Sie nach dem Text NoOpenWith
  3. Wiederholen Sie die Suche bis ein eindeutiger Bezug zum Programm Photoshop.exe erkennbar ist.
  4. Löschen Sie hier die Zeile indem der Text NoOpenWith enthalten ist
  5. Nun sollte das bevorzugte Standardprogramm für z. B. *.jpg files im contextmenu Öffenen erscheinen.